background

Was ist los in Borgsum?

Platzkonzerte
Auf jeden Fall gibt es an drei Abenden im Sommer ein prima Platzkonzert bei uns am Feuerwehrhaus am Kinderspielplatz, wann genau steht bei uns im Terminplan. Da treffen wir Borgsumer Familien uns immer mit unseren Gästefamilien. Es wird gegrillt, geklönt, was getrunken und echte Live- Musik gibt es auch. Das dritte Konzert im September ist ein ganz besonderes. Anschließend, gibt es ein Laternelaufen mit Blasmusik durch den Ort. Also ich habe noch nie ein Kind gesehen, das das nicht total toll fand. Und wisst ihr, was der Clou beim Laternelaufen ist? Die Laternen basteln wir mit Euch selbst! Jawoll! Wir treffen uns einen Tag vorher, nachmittags, im Feuerwehrgerätehaus am Spielplatz und dann geht es los. Das macht so richtig Laune und mal ehrlich, es geht doch nichts über eine selbstgemachte Laterne, oder?

 

Sommerfest
Mitte Juli jeden Jahres findet unser Sommerfest der "Freiwilligen Feuerwehr" statt. Es startet um 16.30 Uhr auf unserem Sportplatz am Ortseingang, kann man gar nicht übersehen. Das ist so eine Gaudi! Für Groß und Klein. Mit vielen Kinderspielen, Minitreckerfahren, Fahrten mit dem Feuerwehrauto, Verlosungen, Platzkonzert, Kaffee, Kuchen, Waffeln, Aale knobeln, Grillen, Spanferkel, Champignons, Getränken “mit” und “ohne” und was weiß ich noch alles. Ich war da schon mal bis morgens um fünf. Ehrlich..

 

Maislabyrinth
Maislabyrinth in Borgsum auf FöhrIn Borgsum kann man sich verlaufen! Nein, nicht, weil es so groß ist, sondern weil es hier das erste Föhrer Maislabyrinth gibt! Was das ist? Nun ja, der Sven, der hat seinem Papa einen Acker “abgeschnackt”. Und da hat er doppelt so dicht, wie normal, Mais angepflanzt. Dann, als die Pflänzchen anfingen zu sprießen, wurden Wege, wie in einem Irrgarten halt, herausgehackt. Aus der Luft kann man das tolle Motiv schon sehen. Was es genau ist, wird aber noch nicht verraten, da müßt ihr schon fliegen. Im Internet unter www.maiszeit.de könnt ihr noch viel mehr darüber sehen, das ist nämlich die Homepage vom Föhrer Maisirrgarten.

Maislabyrinth in Borgsum auf FöhrUnd im Juli, wenn der Mais bis dahin schön gewachsen ist, kann man da durch laufen. Wenn man sich so richtig verläuft und jeden Weg zwei mal abschreiten muß, dann hat man fast 6 Kilometer hinter sich. Aber keine Angst, jeden Abend geht einer durch, der sich auskennt und sammelt die hoffnungslos Verirrten ein… Dann gibt es auch jeden Dienstag das "After Beach Labyrinth", da kann man dann bis abends um 21.00 Uhr noch auf Stempeljagd, außerdem gibt es Stockbrot für die Kleinen und "Föhrer Manhatten" für die Großen.

 

Winterstraßenfest
Unser "kulturelles Dorfzentrum" hat bestimmt jeder aufmerksame Radfahrer schon mal gesehen, das liegt nämlich mitten im Dorf neben unserem Bäcker! Genau! Die Borgsumer Festhalle... Ein ganz besonderes Highlight ist das alljährlich stattfindende “Winterstraßenfest zwischen Alt und Neu”. DasWinterstrassenfest ist immer am ersten Samstag nach Weihnachten und beginnt schon am Nachmittag, wenn das langsam büschen dunkeler wird.
Stände mit Punsch, kalten Getränken, frischen Waffeln und Würstchen werden vom Borgsumer “Hualewjonken” zu Voreuropreisen feilgeboten. Es gibt super Musik und ´ne Menge guter Laune. Ist einfach eine völlig neue Erfahrung, so ein Straßenfest im Winter…

Was die Hualewjonken sind fragt Ihr? Nun ein ganz besonders ehrenwerter Club mit einem strengen Kodex. “Hualewjonk” bedeutet “Halbdunkel”. Die Angehörigen des “Hualewjonken Borigsem”, konfirmierte, unverheiratete Männer unter 30 aus Borgsum, Witsum und Goting treffen sich demzufolge in der halbdüstern Jahreszeit im “Letj Lembeck´s” an der Mühle zum Klönschnack, Skat, Knobeln und dem ein oder anderen Getränk. Alles klar? ...Hualewjonken

Waverider
Wisst Ihr, was wir tun, wenn wir mal so richtig Party machen wollen? Wir rufen unseren Geheimtip an: Den “Waverider” mit seiner Rolling Disco. Ich sage Euch der Junge hat einfach alles auf Lager. Egal, ob für Alt oder Jung, für die Hard-Rock-Fete, für den gemütlichen Tanzabend, oder für die Hochzeit. Wie Ihr unseren Brar Jürgensen erreichen könnt? Ganz einfach: 04683 ist die Vorwahl von Borgsum und danach die 838, dann klingelt bei Familie Jürgensen die Waverider Hotline und ´ner richtig tollen Party steht nix mehr im Weg…

Wer macht was?... ...Gemeindevertretung
2017  Borgsum auf Föhr